Kontakt
Bosch Hausgeräte
Blitz- und Überspannung

German Design Award 2019 für AC-Ladekabel

Die neue Generation der AC-Ladekabel Typ 2 von Phoenix Contact wurde mit dem German Design Award 2019 in der Kategorie „Special Mention“ ausgezeichnet.

German Design Award 2019 für AC Ladekabel von Phoenix Contact

"Ein funktional gut gelöstes Design, das auch mit seiner modernen Formensprache und der zweifarbigen Optik ästhetisch überzeugt.", so die Jury.

Bei der Entwicklung der neuen Produktfamilie gemeinsam mit Diplom-Designer Stephan Gahlow aus Hamburg lag der Fokus ganz bewusst auf einem ergonomischen und attraktiven Design sowie auf robusten und hochwertigen Materialien. Ziel war es, damit den hohen Anforderungen der Automobilindustrie zu entsprechen.

Das nominierte AC-Ladekabel konnte die Jury des German Design Award überzeugen: "Das ergonomische Design sorgt für eine komfortable Haptik des Griffs, was das Handling vereinfacht. Ein funktional gut gelöstes Design, das auch mit seiner modernen Formensprache und der zweifarbigen Optik ästhetisch überzeugt.", so die Begründung der Jury, welche sich aus Designkennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie zusammensetzt.

Mit dem Prädikat „Special Mention“ werden Arbeiten gewürdigt, deren Design besonders gelungene Teilaspekte oder Lösungen aufweist. Es ist eine Auszeichnung, die das Engagement von Unternehmen und Designern honoriert.Gerade Wohnungen und Häuser, die aktuell mit BK-Anschluss versorgt sind, können mit den beiden Einkabel-Multischaltern FMU 544 und FMU 584 sehr einfach und komfortabel auf Satellitenempfang umgerüstet werden.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH